Befristete Beschäftigung - Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge - Teil 2

Das Seminar vermittelt die Grundlagen über die verschiedenen Bereiche der befristeten Beschäftigungsverhältnisse und verschafft Einblicke in die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer*innen sowie über die Beteiligungsrechte und Handlungsmöglichkeiten der gesetzlichen Interessenvertretung.

Themen

  • Arten der Befristung
  • Auflösend bedingte Arbeitsverträge
  • Formen der Bestimmung des Befristungszeitpunktes
  • Doppelbefristung
  • Verlängerungsklausel
  • Folge unwirksamer Befristungen
  • Beendigung befristeter Arbeitsverträge
  • Übergang in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Diskriminierungsverbot
  • Beteiligungsrechte und Handlungsoptionen der gesetzlichen Interessenvertretung
Seminarnummer
D3-176774-742
Termin
20.11.2017 bis 22.11.2017
Seminarort
Hattingen - DGB Bildungszentrum Hattingen
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
539 ,- € Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. ca. 312 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Passenheim, Christina
Teamassistentin
0211 17523-301
Zielgruppen
Betriebsräte
Gleichstellungsbeauftragte / Frauen / Männer
Mitarbeitervertretungen
Personalräte (BPersVG)
Personalräte (LPVG)
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 10 (5) BGleiG
§ 16 (4) LGG NRW
§ 16 MAVO
§ 179 (4) SGB IX
§ 19 (3) MVG
§ 37 (6) BetrVG
§ 42 (5) LPVG
§ 46 (6) BPersVG
Seminarstatus
Bitte melden Sie uns Ihr Interesse dennoch, wegen eventueller Zusatztermine!

Diese Seite empfehlen: