MIT ERFOLG ZUM ZIEL

Ein Strategieseminar für Mitarbeitervertretungen

Sie wollen als MAV eigene Schwerpunkte setzen? Sie bewegen Themen und suchen nach einer Lösung? Mit diesem Seminar lernen Sie, den mitarbeitervertretungsrechtlichen Rahmen so zu nutzen, dass Sie für sich und Ihre Dienststelle den passenden Weg finden. Sie erarbeiten im Seminar konkrete Handlungspläne und diskutieren verschiedene Lösungswege. An realen Beispielen üben Sie die rechtlich saubere Strategieentwicklung. Nach dem Seminar kennen und nutzen Sie Analyseinstrumente für Problemstellungen. Sie strukturieren Handlungsfelder und finden Lösungen sowie Strategien für anstehende Herausforderungen.

Themen

  • Konkrete Problembenennung
  • Zieldefinition
  • Systematische Ursachenanalyse
  • Einbeziehung der Beschäftigten: Öffentlichkeitsarbeit, Mitarbeiter*innenversammlung usw.
  • Umsetzungs- und Verhandlungsstrategien, Win-Win-Strategien
  • Nutzung gesetzlicher Mitwirkungsrechte
  • Funktion von Dienstvereinbarungen
  • Ziel erreicht? Kontrolle vereinbarter Maßnahmen

Hinweis: Grundlagenwissen wird empfohlen

Seminarnummer
D3-195311-119
Termin
11.12.2019 bis 13.12.2019
Seminarort
Hattingen - DGB Bildungszentrum Hattingen
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
599 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 335 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Mitarbeitervertretungen
Freistellungen
§ 19 (3) MVG
Fachbereich
FB 03 Gesundheit, Soziales, Kirchen
Seminarstatus
Plätze vorhanden
ANSPRECHPARTNER*IN
Ellen Waßer
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: