WVS 2020

Wahlvorstandsschulungen zur Personalratswahl 2020 nach LPVG

2020 finden in Nordrhein-Westfalen die regelmäßigen Personalratswahlen statt. Mit unseren Seminaren werden die für den Wahlvorstand vorgesehenen bzw. bestellten Beschäftigten rechtzeitig in die Lage versetzt, ihre Aufgaben gemäß Landespersonalvertretungsgesetz NRW und Wahlordnung unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung ordnungsgemäß wahrzunehmen.

Zu unseren Wahlvorstandsschulungen 2020 nach LPVG

 

 

TVöD

Unsere Seminare zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst - TVöD

Tarifverträge zählen zu den wichtigsten Rechtsquellen und Arbeitsgrundlagen der betrieblichen Interessenvertretungen. Der TVöD regelt dies in Betrieben und Dienststellen des Bundes, der Gemeinden sowie Betrieben, die den TVöD anwenden. Personal- und Betriebsräte, Ersatzmitglieder, Mitarbeitervertretungen sowie Schwerbehindertenvertretungen erhalten in diesem Seminar das Basiswissen zur kompetenten und rechtssicheren Anwendung des TVöD in der betrieblichen Praxis. Durch praxisnahe Beispiele und einen lebendigen Erfahrungsaustausch stellen wir sicher, dass unsere Tarifseminare Ihren Bedürfnissen und Erwartungen gerecht werden.

 

 

 

LPVG

Unsere Seminare zum LPVG NRW

Kompetente Interessenvertretung setzt voraus, dass Personalräte umfassend über ihre Rechte und Pflichten informiert sind und gestaltend im Sinne der Beschäftigten handeln. Wir sorgen für Ihren Durchblick!

Hier geht es zur Gesamtliste unserer Seminare rund um das LPVG.

Und hier eine verlinkte Auswahl unserer Seminarthemen dazu:

 

 

LPVG

Unsere Seminare zum BPersVG

Wir sorgen für Ihren Durchblick als kompetente Interessenvertretung der Beschäftigten: In diesen Seminaren werden Sie umfassend über ihre Rechte und Pflichten informiert und für eine aktive und gestaltende Personalratsarbeit fit gemacht. Für eine rechtssichere Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen 2020 freuen wir uns außerdem darauf, Sie in unseren entsprechenden Wahlvorstandsschulungen in 2019 und in 2020 zu begrüßen.

  • BPersVG: Mitbestimmen, Mitgestalten, Durchsetzen (PR 2) Beteiligungsrechte und Mitwirkungsmöglichkeiten
  • BPersVG: Mitbestimmen - Mitgestalten - Durchsetzen: Beteiligungsrechte und Mitwirkungsmöglichkeiten (PR II) für Personalräte der Bundesagentur für Arbeit und Jobcenter

 

Zur gesamten Seminarübersicht Ver.di »»»

ANSPRECHPARTNERINNEN

Wiebke Grigo
Fachbereichsleiterin Gewerkschaften Öffentlicher Dienst
Ulrike Witzke
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: