Als Bildungswerk der Gewerkschaften setzen wir uns im Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in NRW für die Humanisierung und Demokratisierung der Arbeitswelt und der Gesellschaft ein. Wir führen politisch bildende Veranstaltungen durch, informieren über Freistellungsmöglichkeiten und bieten passgenaue Seminare für Betriebsräte, Personalräte und weitere gesetzliche Interessenvertreterinnen und -vertreter an. Ziel unserer Arbeit ist die engagierte und kompetente Vertretung der Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die ihre Rechte kennen und wahrnehmen. Mehr über uns

.
Wenn Sie z.B. als Betriebsratsvorsitzende*r eine Leitungsrolle in ihrem Gremium übernehmen, brauchen Sie eine besondere Unterstüzung durch Weiterbildung um Anforderungen an moderne Betriebsratsarbeit bewältigen und in Verhandlungen auf Augenhöhe mit dem Management agieren zu können.
Mehr erfahren



Psychische Krankheiten als Folge von Stress erzeugen viel Leid und erhebliche betriebliche Kosten. Von einer klugen Gesundheitsberatung haben daher alle etwas.
Mehr erfahren



Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ein wichtiger Handlungsauftrag gesetzlicher Interessenvertretungen. Unsere Konferenz in Kooperation mit dem DGB NRW gibt Hilfestellung zur praktischen Umsetzung.
Mehr erfahren



Zwischen dem 1. März und dem 31. Mai 2018 fallen die Entscheidungen über 180 000 Betriebsratsmandate deutschlandweit. Auf unseren Einführungsseminaren für neu gewählte Betriebsrät*innen sorgen wir dafür, dass Ihr Start in die neue Aufgabe gelingt.
Mehr erfahren



Mit einer Datenschutzreform will die EU ein einheitliches Datenschutzniveau in ganz Europa herstellen. Ab dem 25. Mai 2018 gelten daher die Europäische Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz
Mehr erfahren



Mehr als die Hälfte der Beschäftigten hat heute die Möglichkeit oder die Verpflichtung mit Smartphone, am heimischem PC oder per Laptop außerhalb des Betriebes oder der Dienststelle zu arbeiten.
Mehr erfahren