Homeoffice

UPDATE CORONA UND ABSAGE ALLER SEMINARE BIS ZUM 31. MAI

16. April 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sicherlich habt auch ihr gestern verfolgt, welche Vereinbarungen zwischen der Bundeskanzlerin und den Regierungschefinnen und -chefs der Länder zu den Beschränkungen des öffentlichen Lebens im Zusammenhang mit der COVID19-Epidemie getroffen wurden.

Auch wenn diese Vereinbarungen zunächst (nur) bis zum 3. Mai greifen, finden sich im Beschlusstext und der veröffentlichten Anlage deutliche Hinweise darauf, dass sich Volkshochschulen und sonstige öffentliche und private Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich auch über dieses Datum hinaus auf massive Einschränkungen des Geschäftsbetriebs einstellen müssen.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns heute schweren Herzens entschlossen, alle Präsenzseminare des DGB-Bildungswerks NRW bis zum 31. Mai 2020 abzusagen. Gerne hätten wir unseren Teilnehmer*innen, den Referentinnen und Referenten, aber auch unseren Tagungshäusern ein anderes Signal gegeben. Angesichts der nach wie vor unübersichtlichen Corona-Lage und unserer Verantwortung gegenüber allen an und im Seminargeschäft Beteiligten halten wir den eingeschlagenen Weg jedoch für richtig. Diese Information werden wir natürlich auch über unsere Homepage und Facebook kommunizieren.

Wir bedanken uns bei allen für das Verständnis und die Unterstützung.

Mit freundlichem Gruß
Elke Hülsmann
Geschäftsführerin

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: