MIT 3 - EIN PROJEKT ZUM THEMA „CSR - CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Der sperrig – fremde Titel wird in der Übersetzung verständlicher:

Unternehmen in gesellschaftlicher Verantwortung.

Das DGB-Bildungswerk NRW e. V. hat sich zusammen mit den Partnern TAT (Technik Arbeit Transfer) und dem Beratungsunternehmen AMWIND erfolgreich im Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales „Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand“ beworben und von 2012 bis 2014 das Projekt MIT Drei (Mitverantwortung und Mitbestimmung im Mittelstand) erfolgreich durchgeführt.

Das DGB-Bildungswerk NRW hat sich mit den CSR-Arbeitsfeldern „Arbeitsplatz“ und „Gemeinwesen“ befasst,

   

das TAT schwerpunktmäßig mit CSR in Bezug auf „Umwelt“ und „Markt“;

   

das Kommunikations- und Beratungsunternehmen AMWIND hat im Projekt für ausgewählte Betriebe und gewerkschaftliche Organisationen Kommunikationsstrukturen und entsprechende Strategien entwickelt und begleitet.

Laufzeit des Projekts: 01.01.2012 bis 31.12.2014

Das Programm wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und mit Mitteln aus dem ESF-Fond der europäischen Union unterstützt.

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: