Wissen al la Carte 2022

FÜR SIE BEREIT: WISSEN À LA CARTE 2022

Das neue WISSEN À LA CARTE mit Seminaren unseres Fachbereichs Gewerkschaften öffentlicher Dienst/ver.di NRW steht als Download zu Ihrer Verfügung. Das verlinkte Inhaltsverzeichnis des Heftes erleichtert Ihnen die Handhabung – klicken Sie einfach mal rein: 255 Seiten für Personalräte, Betriebsräte, Mitarbeitervertreter*innen, Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen, Vorsitzende sowie Gleichstellungsbeauftragte und Assistenzkräfte der Interessenvertretung.

COVID-19 hat vieles verändert und neue Schwerpunkte in Ihrer Arbeit als Interessenvertreter*innen gesetzt. Gerade deshalb gilt: Kompetente Interessenvertretung setzt voraus, dass Sie als Interessenvertreter*in umfassend über Ihre Aufgaben, Rechte und Pflichten informiert sind. Egal, ob neugewählt oder schon länger im Amt.

Natürlich sind auch sämtliche Seminare für das Restjahr 2021 und für 2022 einzeln im Seminarfinder zu sehen und bequem online zu buchen:

 
Alle Seminare im Überblick

Mit Blick auf die Betriebsratswahlen 2022 möchten wir Sie besonders auf unsere Wahlvorstandsschulungen in Kooperation mit ver.di aufmerksam machen. Ab November 2021 bis März 2022 bieten wir zahlreiche Termine über ganz NRW verteilt an: Eintägige Schulungen, unterschieden nach normalem und vereinfachtem Wahlverfahren, auch zweitägige für erstmals bestellte Wahlvorstandsmitglieder sowie Online-Termine. Um den folgenden Einstieg in die Betriebsratsarbeit leicht zu machen, bietet das DGB-Bildungswerk NRW in Kooperation mit ver.di fundierte und praxisorientierte Grundlagenschulungen an: „BetrVG: Einführung in die Betriebsratsarbeit (BR 1) - Betriebsverfassungsgesetz und Betriebsrats-aufgaben“ sowie „BetrVG: Einführung in die Betriebsratsarbeit (BR 2) - Beteiligungsrechte und Handlungsfelder“.

Gern senden wir Ihnen Ihr persönliches Exemplar „Wissen à la carte 2022" bei Bedarf zu. Wenn Sie oder eine Kollegin / ein Kollege bereits an unseren Seminaren teilgenommen haben, erhält Ihr Gremium es als Printexemplar automatisch von uns.

Wissen a la carte

Wir wünschen viel Freude bei der Planung Ihres Bildungsjahres 2022. Sie haben Fragen zu Ihrem Recht auf Freistellung für Weiterbildung als Mitglied einer Interessenvertretung oder benötigen Unterstützung bei der Auswahl der passenden Bildungsangebote? Gern beraten wir Sie! Telefonisch unter 0211 17523-188 oder via E-Mail.

Ihr Team
Gewerkschaften öffentlicher Dienst/ver.di NRW im DGB-Bildungswerk NRW e.V.

 

 

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: