Jugendliche

WAHLVORSTANDSSCHULUNGEN IM ÖFFENTLICHEN DIENST IN CORONAZEITEN: ES GEHT AUCH DIGITAL

Die Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretungen und die Personalratswahlen im öffentlichen Dienst des Landes NRW fanden bzw. finden unter Coronabedingungen statt. Für die Personalrät*innen im Bereich des LPVG NRW wurde daher frühzeitig die Möglichkeit geschaffen, die Wahlperiode zu verlängern und letzte Wahlen noch bis Mitte 2021 durchzuführen. Die JAV-Wahlen nach LPVG NRW finden turnusmäßig Mai bis Juni 2021 statt. Den Wahlvorständen, die für diese Wahlen rechtlich und organisatorisch verantwortlich sind, bieten wir nun ganztägige Online-Schulungen an.

Auch online vermitteln Ihnen unsere Wahlvorstandsschulungen methodisch abwechslungsreich und fundiert das Wissen, das für die rechtssichere Durchführung der Wahl erforderlich ist. Inhaltlich entsprechen die online durchgeführten Wahlvorstandsschulungen den ursprünglich ausgeschriebenen Schulungen in Präsenzform. Als Teilnehmende können Sie wie gewohnt Ihre speziellen Fragen an die Referent*innen richten und auch der Austausch und die Diskussion mit anderen Teilnehmenden in Gruppenarbeit ist digital problemlos möglich. Selbstverständlich gelten bei diesen Tagesseminaren auch die üblichen, pädagogisch sinnvollen und im Weiterbildungsgesetz NRW vorgeschriebenen Pausenregelungen inklusive ausreichender Mittagspause für Ihr leibliches Wohl.

 

Sie interessieren sich für weitere digitale Angebote? Hier alle unsere Themen im Überblick

Die Wahlen sind in Ihrer Dienststelle bereits gelaufen? Hier finden Sie eine Übersicht über alle Termine - in Präsenzform - des Einführungsseminars für neu gewählte Personalrät*innen "LPVG NRW: Einstieg leicht gemacht (PR1)"

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: