Teilnehmerin

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ALLEN FRISCH GEWÄHLTEN MITARBEITERVERTRETUNGEN!

Seit dem 01. Mai 2022 sind die neu- und wiedergewählten Mitarbeitervertreter*innen, also die betrieblichen Interessenvertretungen nach kirchlichem Arbeitsrecht, im Amt. Viele wichtige Aufgaben und Herausforderungen liegen jetzt vor Ihnen und Ihrem Gremium. Damit der Start in die neue Amtszeit gut gelingt, haben wir ein hilfreiches Schulungspaket geschnürt. Die Teilnahme ist Ihr gutes Recht: Als Mitglied der MAV haben Sie einen Anspruch auf bezahlte Freistellung für die Teilnahme an Schulungsveranstaltungen, die das Wissen vermitteln, das in der Arbeit der Mitarbeitervertretung benötigt wird. Gerade wenn Sie erstmals in die MAV gewählt wurden können Sie sich auf unseren Grundlagenseminaren direkt das Handwerkszeug besorgen, das Sie für ihre Arbeit in der MAV benötigen!

Aufgabe der Mitarbeitervertretungen ist es, auf die Einhaltung von arbeits-, sozial- und dienstrechtlichen Vorgaben zu achten. Sie fördern den Arbeits- und Gesundheitsschutz in ihren Einrichtungen und übernehmen wichtige Aufgaben bei den Themen Integration und Inklusion. Auf den Grundlagenschulungen erhalten Sie die Kenntnisse, die für jedes MAV-Mitglied notwendig sind, um die Interessen der Kolleg*innen kompetent und erfolgreich zu vertreten. Fundierte rechtliche Kenntnisse und Tipps aus der Praxis geben Ihnen die Sicherheit für einen guten und erfolgreichen Auftakt. Es lohnt sich, denn von guter Mitarbeitervertretungsarbeit profitieren alle!

 
Grundlagen für die MAV


Für den Besuch dieser Seminare werden die Mitglieder der Mitarbeitervertretung selbstverständlich vom Dienst freigestellt und die Kosten von der Dienststelle übernommen. Wie das genau funktioniert erfahren Sie in unserem Freistellungsratgeber. Dort finden Sie auch Musterformulare und Argumentationshilfen.

Einen Überblick über die Systematik der MAV-Schulungen in NRW und Antworten auf weitere Fragen rund um Ihre Arbeit in der Mitarbeitervertretung erhalten Sie auf unserer Spezialseite für die MAV.

Das aktuelle Seminarprogramm für Mitglieder einer MAV der Evangelischen Kirche

Unser Gesamtprogramm umfasst außer den Grundlagenschulungen u.a. auch die Themen

  • Psychische Belastungen im kirchlichen Arbeitsumfeld
  • Basiswissen zum Bundes-Angestellten-Tarifvertrag
  • Neue Rechtsprechung zum Mitarbeitervertretungsrecht

MAV-Schulungen 2022

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: