Podiumsdiskussion

ZUKUNFT GERECHT GESTALTEN. LEBENDIGE MITBESTIMMUNG, GUTE ARBEIT UND STABILE TARIFBINDUNG FÜR NRW

Im Vorfeld der Landtagswahlen in NRW 2022 haben am 04.04.2022 auf unserer Veranstaltung im Congress Center Düsseldorf Ost betriebliche Interessenvertreter*innen mit Vertreter`*innen der Wissenschaft und den politischen Spitzenkandidat*innen der Landtagswahl über das Thema Tarifbindung und weitere zentrale Forderungen der Gewerkschaften und betrieblichen Interessenvertretungen diskutiert.

Denn für eine gute Zukunft Nordrhein-Westfalens brauchen wir:

  • gute und fair bezahlte Arbeit
  • gute Bildung für alle
  • einen gerecht gestalteten Strukturwandel
  • Investitionen in Mobilität, Wohnen, Bildung und starke Kommunen
  • einen attraktiven öffentlichen Dienst


Auf dem Podium standen Vertreter*innen der Parteien:

  • Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin DIE LINKE NRW
  • Henning Höne, MdL, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion NRW, FDP
  • Thomas Kutschaty, MdL, Vorsitzender SPD-Landtagsfraktion, Vorsitzender und Spitzenkandidat NRWSPD
  • Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW, CDU
  • Mona Neubaur, Landesvorsitzende und Spitzenkandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN NRW

Anja Weber stand als Vorsitzende des DGB NRW den Teilnehmer*innen Rede und Antwort.

 

Hier der ungeschnittene Livestream der Veranstaltung (Anfang etwa auf Minute 15):

Dieses und weitere Videos finden Sie auch auf unserer You Tube-Seite.

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: