MITWIRKUNG UND MITBESTIMMUNG: GUTE BETRIEBLICHE GESPRÄCHE MIT DEN BESCHÄFTIGTEN FÜHREN

Als IGM Vertrauensleute sind wir im engen Kontakt mit den Beschäftigten und führen täglich Gespräche mit ihnen über die betrieblichen Abläufe, informieren und beraten die Beschäftigen bei ihren individuellen Fragen und sind Ansprechpartner bei Konflikten mit den Vorgesetzten.

Bei all diesen Gesprächen sind wir jeden Tag neu gefordert uns auf die individuellen Belange der Einzelnen einzulassen. All diese Gespräche sind ein wesentlicher Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wie wir diese Gespräche gut führen und welche Bausteine der guten Gesprächsführung wir wie nutzen können, beleuchten wir in diesem Seminar.

Themen

  • Worum geht es alles in den Gesprächen, die wir betrieblich führen?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren für gute Gespräche? Was macht eine gute Gesprächsführung aus? Wo lauern Fallen und Sackgassen?
  • Wie gehen wir mit unterschiedlichen Zielen in Gesprächen um?
  • Wie gehen wir in den Gesprächen mit den Fragen der Beschäftigten um? Wie hört sich das an?
  • Wie gehen wir im Gespräch ganz konkret mit Vorbehalten und Bedenken der Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner um? Wie hört sich das an?
  • Wie führen wir das Gespräch gut zum Ende?
  • Was passiert nach dem Gespräch?

Die unten genannte Geschäftsstelle bzw. Bildungsregion der IG Metall übernimmt für ihre Mitglieder im Rahmen ihres Budgets die Kosten für das Seminar. Das Seminar ist für jedermann zugänglich. Nicht-Mitglieder tragen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie die anteiligen Seminarkosten und ihre Reisekosten selbst.

Achtung: Da die Referent*innen sich in "ihrer" Region und in "ihren" Betrieben am besten auskennen, empfehlen wir, ein Seminar der eigenen Region auszusuchen.

Seminarnummer
K1-210209-411
Termin
27.08.2021 bis 29.08.2021
Seminarort
Ascheberg - Hotel Restaurant Clemens-August
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
siehe oben
Zielgruppen
Vertrauensleute/Interessierte AN
Bildungsregion
Ennepe-Ruhr-Wupper/Hagen/Unna
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Martin Becker
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: