Paul Prescott

SEMINARE IN KOOPERATION MIT DEM DGB NRW

DGB Nrw

Achtung: Als Beitrag zur Eindämmung der Coronaepidemie müssen wir leider sämtliche Seminare bis zum 31. Mai 2020 absagen!

Die Seminare auf dieser Seite führen wir unter anderem in Kooperation mit dem Bezirk NRW des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) sowie mit den elf DGB-Regionen durch. Die Veranstaltungen sind offen für alle und beschäftigen sich mit aktuellen bildungspolitischen Themen. Um das passende Seminar zu finden empfehlen wir die Volltextsuche. Unter „Erweiterte Optionen“ ist es aber auch möglich, nur nach Seminaren eines Themenbereiches oder in einem bestimmten Zeitraum zu suchen.

Noch genügend Plätze vorhanden
Noch wenige Plätze vorhanden
Bereits ausgebucht
Agiles Arbeiten im Spannungsfeld zu "Guter Arbeit" Chancen und Risiken neuer Arbeitsformen im Team
Aktiv in jedem Alter Für ein generationenübergreifendes gewerkschaftliches Engagement
Aktuelle Aufgaben des Arbeitssicherheitsausschusses (ASA) im Betrieb Die Arbeit des ASA verstehen und optimieren
Arbeit - Krankheit - Rente Soziales Sicherungssystem im Übergang
Arbeitsmedizinische Vorsorge und Eignungsuntersuchungen Darf mein Chef mich zum Arzt schicken?
Arbeitsschutz und Digitalisierung Datenbrillen,Tablets und Smartphones brauchen gute Regelungen
Beschäftigte im Mittelpunkt DGB-Hochschulreport zu den Arbeitsbedingungen an den Hochschulen Nordrhein-Westfalens
Betriebliche Pflegeberater*innen (IfG) Modul 1: Grundlagen, aktuelle Situation und zukünftige Entwicklung
Betriebliche Pflegeberater*innen (IfG) Modul 2: Betriebliche Aufgaben und Unterstützungsangebote
Betriebliche Umstrukturierung Früh erkennen, richtig handeln!
Betriebliches Gesundheitsmanagement Ganzheitliches BGM umsetzen
Das neue Datenschutzrecht – was müssen Personalräte wissen? Grundlagenseminar DSGVO und neues Datenschutzgesetz NRW
Datenschutz im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz
EDV-Rahmenvereinbarung der Zukunft Stabile Regelungen für dynamische IT-Systeme
Ergänzende Leistungen zur Rente Was tun, wenn die Rente zum Leben nicht reicht?
Gestaltungspotenziale der Digitalen Verwaltung E-Government-Gesetz, eAkte und mehr
Gute Arbeit: Das moderne betriebliche Gesundheitsmanagement Ein Überblick
In zehn Schritten zu einem effektiven BEM Praktische Anleitung für Interessenvertretungen
KI, IBM Watson, Microsoft 365 und Co. Wo steckt künstliche Intelligenz drin und was machen wir damit?
Mit der Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen angehen Praxisnahe Handlungsempfehlungen für Interessenvertretungen
Personal 4.0 mit SAP SuccessFactors oder Workday HCM Risiken und Nebenwirkungen bei der Digitalisierung von HR-Abteilungen
Pflege finanzieren Wann zahlen Kinder für die Pflege ihrer Eltern?
Psychische Belastungen mit dem BEM angehen Gestaltungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
SAP HANA-Migration Welche Herausforderungen sind zu erwarten?
Stadtteilarbeit und Ehrenamt Nachbarschaftsarbeit stärkt Demokratie und Respekt
Tool-Box Wirtschaftsausschuss Rechtsgrundlagen - Analyseinstrumente - Informationsmanagement

ANSPRECHPARTNERINNEN

Anne Wellnitz-Kraus
Fachbereichsleiterin DGB NRW, arbeitsweltbezogene Angebote, Kommunikation und Projekte
Tina Walner
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: