SEMINARE IN KOOPERATION MIT DER

Die Seminare auf dieser Seite führen wir überwiegend in Kooperation mit IG Metall-Geschäftsstellen oder Bildungsregionen durch. Die Veranstaltungen sind offen für alle. Um das passende Seminar zu finden empfehlen wir die Volltextsuche. Unter „Erweiterte Optionen“ ist es aber auch möglich, nur nach Seminaren einer Bildungsregion oder in einem bestimmten Zeitraum zu suchen.
 

Noch genügend Plätze vorhanden
Noch wenige Plätze vorhanden
Bereits ausgebucht
"Auch das noch..." - wie können wir mit emotional belastenden Situationen umgehen?
Agieren in Krisenzeiten Die Insolvenz des Unternehmens - eine Herausforderung für die Interessenvertretung
Agieren in Krisenzeiten Der Betriebsübergang als Gestaltungsinstrument im Sinne der Belegschaft
Agieren in Krisenzeiten Die Transfergesellschaft als Sicherungsinstrument für Beschäftigung
Agieren in Krisenzeiten Interessenausgleich und Sozialplan als Gestaltungsinstrumente
Agieren in Krisenzeiten Werkverträge erkennen und Alternativen argumentieren
Aktiv für Tarif
Aktuelle Aufgaben des Arbeitssicherheitsausschusses (ASA) im Betrieb Die Arbeit des ASA verstehen und optimieren
Aktuelle Rechtsprechung am Bundesarbeitsgericht
Aktuelle Rechtsprechung im Kontext der Schwerbehindertenvertretung:
Gleichstellung
Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht
Aktuelles Arbeitsrecht
Aktuelles Arbeitsrecht Aktuelle Rechtsprechung im Individualarbeitsrecht und im Betriebsverfassungsrecht
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft (A I)
Arbeits- und Gesundheitsschutz I (AuG I)
Arbeitsrecht I
Arbeitsrecht II
Arbeitszeit – flexibel und planbar?
Arbeitszeitgestaltung im Kontext von Digitalisierung und Arbeit 4.0
Auch in Corona-Zeiten gut im Kontakt mit der Belegschaft bleiben - die Ansprache und der Austausch mit den Beschäftigten auf den Abteilungsversammlungen
Ausbildung checken und verbessern (JAV II)
Ausstieg aus dem Erwerbsleben - Basiswissen: Das kleine Einmaleins der Rente
Ausstieg aus dem Erwerbsleben – Modul 1: Sozialversicherungsrecht – Einführung in die Leistungsberechnung
Ausstieg aus dem Erwerbsleben – Modul 2: Die gesetzliche (Alters-)Rente – Grundlagen der Rentenberechnung
Ausstieg aus dem Erwerbsleben – Modul 3: Altersteilzeit – Gestaltungsspielräume des Betriebsrats bei gesetzlicher und tariflicher Regelung
Ausstieg aus dem Erwerbsleben – Modul 3: Altersteilzeit – Gestaltungsspielräume des Betriebsrats bei gesetzlicher und tariflicher Regelung
Ausstieg aus dem Erwerbsleben – Modul 4: Sozialversicherung, Rente und Altersteilzeit
Ausstieg aus dem Erwerbsleben: Aktuelles Sozialrecht - Update bei Sozialversicherung und Rente
Auswärtige Beschäftigung, Dienstreisen und die Beteiligung des Betriebsrats
02.09.2021-03.09.2021 in Münster BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Auswirkungen der Arbeit auf die Gesundheit
Auswirkungen von Digitalisierung und KI auf Personalarbeit FasiBiS Meilensteintagung24. November 2020, 13:30 Uhr - 17.30 Uhr, Jahrhunderthaus, Alleestraße 80, 44793 Bochum
Berufsbildungs- und Jugendarbeitsschutzgesetz (JAV II) Hauptaufgabenfelder der Jugend- und Auszubildendenvertretung
Betriebliche Pflegeberater*innen (IfG) Modul 2: Betriebliche Aufgaben und Unterstützungsangebote
Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan
Betriebsrat in Krisenzeiten: Outsourcing und Personalreduzierung Bei Personalabbau und Entlassungen richtig reagieren
Betriebsratsarbeit in Krisenzeiten: Interessenausgleich und Sozialplan aktiv gestalten
Betriebsratshandeln in betrieblichen Veränderungsprozessen I
Betriebsratshandeln in betrieblichen Veränderungsprozessen II
Betriebsratswahl mit Pfiff
Betriebsratswahlen 2022 - Schulung für Wahlvorstandsmitglieder. Vereinfachtes Wahlverfahren
Betriebsratswahlen 2022. Schulung für Wahlvorstandsmitglieder. Normales Wahlverfahren
Betriebsvereinbarungen - Initiativrechte aktiv nutzen
Betriebswirtschaftliche Grundlagen Einführung in den Wirtschaftsausschuss
Betriebswirtschaftliche Grundlagen für den Betriebsrat
Bilanzanalyse - Notwendigkeit und Herausforderung für den Betriebsrat
BR kompakt: Mitbestimmung und Betriebsratshandeln
BR kompakt: Personelle Maßnahmen und Betriebsratshandeln
Das Betriebsratsgremium professionell leiten
Das Betriebsratsgremium professionell leiten Aufbauseminar
Der Wirtschaftsausschuss
09.11.2020-13.11.2020 in Münster BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
01.02.2021-05.02.2021 in Münster BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
13.09.2021-17.09.2021 in Münster BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Der Wirtschaftsausschuss (Vertiefung)
Der Wirtschaftsausschuss II
07.06.2021-11.06.2021 in Münster BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Die Rede auf der Betriebsversammlung
Einführung in das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)
Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz (AWbG)
Einführung in die Betriebsratsarbeit (BR I)
Einmal Betriebsrat, immer Betriebsrat? 2021 - Ehrenamtliche Tätigkeit – Schutz der Betriebsratsarbeit – Verletzung gesetzlicher Pflichten
Einstieg in die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV I)
Entgeltgestaltung I (EG I)
02.11.2020-06.11.2020 in Oeding BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
12.04.2021-16.04.2021 in Oeding BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
27.09.2021-01.10.2021 in Oeding BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Entgeltrahmenabkommen (ERA) für Alle
ERA im betrieblichen Alltag
08.02.2021-10.02.2021 in Oeding BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
23.08.2021-25.08.2021 in Oeding BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
ERA Leistungsbeurteilung für Betriebsräte und PaKo-Mitglieder
16.11.2020-18.11.2020 in Münster BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
ERA-Kompakt
ERA-Leistungsbeurteilung für Betriebsräte und PaKo-Mitglieder
03.02.2021-05.02.2021 in Münster BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
19.05.2021-21.05.2021 in Münster BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
03.11.2021-05.11.2021 in Münster BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Erfolgreiche Verhandlungsführung - Verhandlungen kompetent vorbereiten und leiten
Erste Hilfe für JAVis! Für einen sicheren Einstieg in qualifizierte JAV-Arbeit
Fit für die Betriebsratsarbeit - Teil 1
Fit für die Betriebsratsarbeit - Teil 2
Fit für die Betriebsratsarbeit - Teil 3
Fit für die Betriebsratsarbeit - Teil 4
Flucht und Asyl - Fakten gegen Vorurteile
Geschichte der Arbeiterbewegung - Neuanfang 1945, die Gründung der Gewerkschaften ging einher mit der Forderung nach Mitbestimmung und Demokratie
Geschichte der Arbeiterbewegung - Untergang der Demokratie, Machtübergabe an die Nazis, Ausgrenzung, Verfolgung und Widerstand
Gleichstellungsbeauftragte und Personalrat Gemeinsame Interessen in der Praxis durchsetzen
Gleichstellungsbeauftragte: Beratung im Spagat
Gleichstellungsbeauftragte: Beteiligung und Mitwirkung
Gleichstellungsbeauftragte: Einführung in das Gleichstellungsrecht (GLEIB 1)
Gleichstellungsbeauftragte: Gleichstellungsplan
Gleichstellungsbeauftragte: Personalplanung und Personalentwicklung
Globale Märkte und ihre Auswirkungen auf unsere Arbeitsplätze
Herausforderung Interessenvertretung
Konflikte im Betriebsratsalltag - erkennen, bearbeiten und erfolgreich lösen
Mitwirkung der Jugend-und Auszubildendenvertretung (JAV II) Vertiefung rechtlicher Grundlagen
Mitwirkung und Mitbestimmung: Grundlagen der Vertrauensleutearbeit im Betrieb
Mitwirkung und Mitbestimmung: Gute betriebliche Gespräche mit den Beschäftigten führen
Mitwirkung und Mitbestimmung: Von der Aktion zur betrieblichen Kampagne
Mitwirkung und Mitbestimmung: „Jetzt geht es um die Wurst“ – Aktionen zur
Mobilisierung der Beschäftigten planen und durchführen
Mobil arbeiten, Home Office und Co. Chancen nutzen und Risiken minimieren
Online-Seminar: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Betrieb umsetzen Handlungsempfehlungen für die Interessenvertretung
Online-Seminar: Home-Office regeln – Mitbestimmung nutzen
Online-Seminar: Insolvenz oder überwindbare Krise? Rechte des Betriebsrats vor und während eines Insolvenzverfahrens
Online-Seminar: Microsoft Teams nutzen
Online-Seminar: Virtuelle Beteiligung der Belegschaft
Organisation der Betriebsratsarbeit
Professionalisierung der Betriebsratsarbeit durch gutes Projektmanagement
Protokollführung - einfach und rechtssicher
Psychische Belastungen mit dem BEM angehen Gestaltungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
Rechtssicher im BR-Alltag: Geschäftsführung, Organisation, Protokoll, Dokumentation
Rente und Altersteilzeit verstehen
Rund um das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)
Rund um Kündigungen
Schlagkräftiger IT-Ausschuss Methoden kennenlernen und erproben
Schriftverkehr - professionell und rechtssicher
Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
Tarifliche Grundlagen der Betriebsratsarbeit Überblick und Einführung
14.06.2021-16.06.2021 in Oeding BOH/MS/RH, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Teilhabepraxis III: Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis. Vom Gesetz zur Betriebsvereinbarung
07.12.2020-11.12.2020 in Bad Sassendorf BOH/MS/RH, BN-R-S, HAM-LP, MH/E/OB/GE
Thementag: Elternzeit und Elterngeld
Thementag: Mutterschutz
Thementag: Pflegezeit- und Familienpflegezeitgesetz
Transformation und Globalisierung - Auswirkungen auf unsere Arbeitsplätze
TzBfG: Teilzeitbeschäftigung Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge, Teil 1
Umsetzung der Gefährdungs- und Belastungsbeurteilung
Unterstützung der Beschäftigten im Personalgespräch
Update Arbeitsrecht/Betriebsverfassung
Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf umsetzen
Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf umsetzen
Verhandlungen in schwierigen Fällen Aufbauseminar
WBS: Modul 1: New Work und neue Formen von Arbeit
WBS: Modul 2: Arbeitsrecht in Zeiten von New Work
WBS: Modul 3: Personal- und Wissensmanagement mitgestalten
WBS: Modul 4: Bilanzen verstehen: keine Angst vor der Macht der Zahlen
WBS: Modul 5: Gesundes Arbeiten auch in Zukunft
WBS: Modul 6: Praxismodul: Digitalisierung der Arbeitswelt & Workshop in der Lernfabrik
WBS: Modul 7: Erfolgreiche Verhandlungsführung und die Kunst der gelungenen Präsentation
WBS: Modul 8: Arbeit der Zukunft - Ausblick und Abschluss des Weiterbildenden Studiums
Wem gehört die Zeit: Arbeit neu denken!
Wer, wenn nicht wir? - Motivation zum Engagement
Wie bereite ich den Ausstieg aus dem Berufsleben vor?
„Man sieht euch nicht - ihr kümmert euch nicht" - Guter Umgang mit merkwürdigen Sprüchen und Bemerkungen im betrieblichen Alltag

ANSPRECHPARTNER*INNEN

Christoph Zaar
Fachbereichsleiter Industriegewerkschaften
Halime Oezer
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: