MITBESTIMMUNG 4.0: DIGITALISIERUNG UND DATENSCHUTZ IM SCHULBEREICH

Online-Seminar

Beide Themen rücken immer mehr in die öffentliche Diskussion: Das Online-Seminar fokussiert auf die Digitalisierung und auf datenschutzrechtliche Bestimmungen im Schulbereich.

Themen

  • Grundlegende Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Datenverarbeitung und Datennutzung
  • Datenschutz nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Datenschutzregelungen für den Schulbereich
  • LOGINEO NRW – Basis-IT-Infrastruktur für Kommunikation und Organisation im Schulalltag - Funktionen und Rechtsgrundlagen
  • LOGINEO NRW – Personalvertretungsrechtliche Aspekte, Dienstvereinbarung, Datenschutz
  • WhatsApp, digitaler Vertretungsplan, Schließanlagen usw. – die bunte Welt der Digitalisierung in Schule und Folgerungen für die Personalratsarbeit
  • Beteiligungsrechte und Handlungsnotwendigkeiten für Personalräte
Seminarnummer
D20-215409-082
Termin
05.02.2021
Seminarort
online - Das Seminar findet online statt
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
170 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 0 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Personalräte (LPVG)
Freistellungen
§ 42 (5) LPVG
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Christina Passenheim
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: