Frau vor Laptop

ONLINE-SEMINAR: LPVG NRW - EINSTIEG KOMPAKT

Einführung in das LPVG für neugewählte Mitglieder des Personalrats

Aller Anfang ist schwer? Nicht mit uns. Sie als neugewähltes Mitglied des Personalrats finden in unserem Online-Seminar die besten Startvoraussetzungen für Ihre vielseitigen Aufgaben. Neben der Vermittlung der relevanten rechtlichen Grundlagen nach dem LPVG NRW vermitteln wir Ihnen genauso, wie diese in der Praxis sicher anzuwenden sind. Wir zeigen Ihnen Handlungsoptionen auf und entwickeln gemeinsam, wie Personalrät*innen sich im Rahmen des LPVG NRW aktiv an Entscheidungsprozessen in der Dienststelle beteiligen können.

Das Seminar vermittelt in Verbindung mit dem Seminar „LPVG NRW: Mitbestimmen, mitgestalten, durchsetzen (PR 2)“ die erforderlichen Kenntnisse, die jedes Mitglied des Personalrats als Grundlage für die Personalratstätigkeit benötigt.

Themen

  • Themen Modul 1:
  • Grundzüge des LPVG NRW
  • Die allgemeinen Aufgaben und die Stellung des Personalrats
  • Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsführung
  • Zusammenarbeit zwischen Personalrat und Dienststellenleitung
  • Themen Modul 2:
  • Überblick über die Rechte des Personalrats auf Information und Beteiligung
  • Arbeitsorganisation der Personalratsarbeit
  • Kooperation mit anderen betrieblichen Akteuren wie bspw. JAV und Schwerbehindertenvertretung
  • Überblick über die Verfahrensabläufe
  • Personalversammlungen vorbereiten, leiten und durchführen betriebliche Öffentlichkeitsarbeit

Hinweise:
Diese Online-Schulung ist aufgeteilt in zwei Module, insgesamt 2 mal 2 Tage:
Modul 1:
12.04. - 13.04.2021
Modul 2:
19.04. - 20.04.2021
Die Seminarkostenpauschale beinhaltet die Teilnahme an beiden Modulen. Die Teilnahme an nur einem Modul ist nicht möglich. Die beiden Module finden jeweils in der Zeit von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr (inkl. Pausen) statt. Eine selbständige Bearbeitung von Aufgaben zwischen den beiden Modulen ist methodisch vorgesehen und beansprucht ungefähr einen halben Tag. Ein Austausch mit den Referent*innen ist in dieser Zeit per Mail möglich.

Technische Voraussetzung:
Sie benötigen einen Laptop, ein Tablet oder einen PC mit stabiler Internetverbindung, eine Webcam und funktionierende Lautsprecher bzw. Mikrophone. Eine Softwareinstallation ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich. Die Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor dem Seminar. Das Seminar wird über „Zoom“ durchgeführt.

Seminarnummer
D3-216119-743
Termin
12.04.2021 bis 13.04.2021
Seminarort
- Online-Seminar
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
1.200,00 Euro
Zielgruppen
Personalräte (LPVG)
Freistellungen
§ 42 (5) LPVG
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Ulrike Witzke
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: