GRUNDLAGENSCHULUNG FÜR ARBEITSRICHTER*INNEN:

Seminarnummer
K10-188059-201
Termin
06.11.2018
Seminarort
Düsseldorf - IHK-Forum
Teilnahmegebühr
Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.
Tina Walner
Teamassistentin
  • Aktuell Start
  • Vorschau
  • Abgeschlossen
Geschlecht
Freistellung
Ich habe die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedigungen des DGB-Bildungswerk NRW e.V. gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Funktion und die Gewerkschaftszugehörigkeit für eine zielgruppenspezifische Seminarorganisation elektronisch gespeichert und genutzt werden.

Ich bin weiter damit einverstanden, dass meine Adress- und Teilnahmedaten (nicht pseudonymisiert), zum Zwecke des Datenabgleichs an die mit dem DGB-Bildungswerk NRW e.V. kooperierenden DGB Gewerkschaften übermittelt wird. Bitte beachten Sie, dass Ihre Gewerkschaft ggf. die Übermittlung Ihrer Daten bereits mit Ihnen vereinbart hat und wir unsererseits vertraglich verpflichtet wurden, diese Daten weiterzugeben.

Ich bin damit einverstanden, dass mich das DGB-Bildungswerk NRW e.V. im Zusammenhang mit der Organisation und Abwicklung der von mir gebuchten Veranstaltung kontaktiert. In der Regel erfolgt die Kommunikation per Post oder E-Mail, letzteres ohne dass eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Transportverschlüsselung erfolgt. In Ausnahmefällen können Kommunikationswege wie Instant-Messaging-Dienst (bspw.: WhatsApp, Signal, ICQ) oder SMS genutzt werden.

Mir ist bewusst, dass bei der Nutzung eines Instant-Messaging-Dienstes personenbezogene Daten auch außerhalb der EU (z.B. WhatsApp, Signal: USA) verarbeitet werden können und hierfür weder ein wirksamer Angemessenheitsbeschluss noch geeignete Garantien für die Datensicherheit bestehen. Es besteht u.a. das Risiko, dass ausländische Behörden und Geheim-dienste (insbesondere in den USA) auf diese Daten Zugriff nehmen. Im Falle der Nutzung von Instant-Messaging-Diensten kann ein Datenschutzniveau nach europäischen Standards nur bedingt sichergestellt werden (insofern verweisen wir zu Ihrer Unterrichtung auf
https://www.verbraucherzentrale.de/sites/default/files/2021-04/Messenger-Vergleiche_Tabelle_2021_VZNRW.pdf
und/oder
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/datenschutz/whatsappalternativen-messenger-im-ueberblick-13055

Der Schutz der Daten unserer Teilnehmer*innen ist uns wichtig!
Verarbeitung von Teilnehmendendaten im Rahmen der notwendigen Vertragsabwicklung.

Wir verarbeiten Ihre bei der Anmeldung und Durchführung des Seminars erhobenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Gestattungen zum Zwecke der Vertragserfüllung und der damit verbundenen Veranstaltungsorganisation (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).
Unsere „Hinweise zum Datenschutz“ sowie die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ des DGB-Bildungswerk NRW e.V. finden Sie unter https://www.dgb-bildungswerk-nrw.de/service/rechtliches.

Einwilligung in die Kommunikation per Post und E-MailDarüber hinaus bitten wir Sie um die folgenden Einwilligungen zur Datenverarbeitung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO). Sie erleichtern uns hiermit die Veranstaltungsorganisation sowie die weitere Kommunikation mit Ihnen.

 

Widerruf der Einverständniserklärungen

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Erklärung gegenüber uns (z.B. per Email an: widerruf@dgb-bw-nrw.de oder postalisch an: DGB-Bildungswerk NRW e.V., Bismarckstr. 77, 40210 Düsseldorf) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Widerrufsrecht).
Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch uns und Ihrer insoweit bestehenden Rechte entnehmen Sie bitte unseren beiliegenden „Hinweisen zur Datenverarbeitung“.