GRUNDLAGENSCHULUNG FÜR SOZIALRICHTER*INNEN

Das Sozialrecht ist wie kein anderes Rechtsgebiet für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer während des Arbeitsverhältnisses, bei Arbeitslosigkeit, Krankheit und der Zeit nach der Erwerbstätigkeit von überragender Bedeutung. Dabei haben ehrenamtliche Richter*innen im Verfahren die gleichen Rechte und Pflichten wie Berufsrichter*innen. Wir wollen (nicht nur) für neu benannte ehrenamtliche Richter*innen eine praxisorientierte Schulung anbieten und die Möglichkeit geben, sich über folgende Schwerpunkte zu informieren.

Themen

  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Grundzüge im Rentenrecht
  • Grundzüge im Schwerbehindertenrecht

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit dem DGB-Bezirk NRW durch.

 

Seminarnummer
K10-228326-201
Termin
02.11.2022
Seminarort
Düsseldorf - DGB-Haus Düsseldorf
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Referent*in
Gero Schulz
Zielgruppen
Vertrauensleute/Interessierte AN
Status
Noch wenige Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Tina Walner
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: