Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2018-09-13 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

EIN MINIPROJEKT MIT BIPARCOURS ENTWICKELN: VIELFALT IN UNSERER STADT

Die Bildungsapp von Bildungspartner NRW kennenlernen

BIPARCOURS ist eine Bildungsapp, die in jeder Schulform und in jedem Unterricht einsetzbar ist. Mit der App und der dazugehörigen Website ist es möglich, mit wenig Aufwand Lernrallyes zu erstellen. Schüler*innen der Sekundarstufe können auch selbst aktiv werden und einen Parcours entwickeln.

Durch individuelle Gestaltung der Parcours – mit z. B. Quizelementen oder kreativen Fotoaufgaben – greifen Schüler*innen auf motivierende und spielerische Weise Erlebtes und Gelerntes auf und vertiefen es. Es lassen sich ebenfalls Audio- und Videobeiträge einstellen, z. B. als gesprochene Anleitung für Erst- und Nichtleser*innen. Einsatzszenarien sind im Schulgebäude und an außerschulischen Lernorten, in Stadt und Natur, denkbar. Sowohl historische als auch aktuelle Themen bieten sich für einen Parcours an.

Im Workshop lernen die Teilnehmenden die Funktionen der App kennen. In einer Praxisphase erstellen wir erste eigene Parcours zum Thema Vielfalt in unserer Stadt, testen die App und diskutieren die Einsetzbarkeit im Unterricht.
Die Teilnehmenden benötigen eigene Smartphones oder Tablets mit der bereits installierten BIPARCOURS-App/ https://biparcours.de

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.

Seminarnummer
D17-188105-195
Termin
13.09.2018
Seminarort
Heinsberg - N. N.
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Es wir keine Teilnehmergebühr erhoben!
Referent*in
N. N.
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schulsozialarbeiter*innen
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Tina Walner
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: