Statusmeldung

Dieses Seminar findet nicht mehr statt, hier können Sie sich zu diesem Thema auf eine Warteliste setzen lassen!

STÄRKUNG DER ERSTAUSBILDUNG

Analyse des örtlichen Ausbildungsmarktes

Die Bilanz des Ausbildungsjahres 2019 in OWL zeigt, dass erneut Hunderte Bewerber keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Auf 100 Bewerber kommen nur 89 Stellen.

Deshalb stellt Markus Beninca von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Paderborn Zugangsvoraussetzungen zu Ausbildungsberufen sowie das Projekt „Lebensbegleitende Berufsberatung“ vor und diskutiert mit den Teilnehmenden die Entwicklung der Schüler*innenzahlen sowie neue Anforderungen an die Berufsausbildung von morgen.

Themen

  • Maßnahmen der Berufsberatung
  • Projekt »Lebensbegleitende Berufsberatung«
  • Zugangsvoraussetzungen zu Ausbildungsberufen
Seminarnummer
K10-208320-208
Termin
26.03.2020
Seminarort
Paderborn - Stiftung Westphalenhof
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Referent*in
Markus Beninca
Zielgruppen
Vertrauensleute/Interessierte AN
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Tina Walner
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: