Statusmeldung

Dieses Seminar findet nicht mehr statt, hier können Sie sich zu diesem Thema auf eine Warteliste setzen lassen!

VERKEHR DER ZUKUNFT?

Der ÖPNV in den Kreisen Wesel und Kleve auf dem Prüfstand

Städte und Gemeinden stehen vor der Aufgabe, die Verkehrswende auf kommunaler Ebene zu gestalten. Dazu gehört u.a., sich Wirkweisen verkehrs- und stadtplanerischer Maßnahmen sowie Potenzialen des Mobilitätsmanagements anzuschauen.
Der Kreis Wesel bspw. will die Finanzierung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) ändern und dafür eine neue Umlage einführen. Darüber sollen Alpen, Rheinberg, Sonsbeck, Xanten und die anderen Städte an den jährlichen Kosten des Busverkehrs beteiligen werden. Die zuständigen Ausschüsse und der Kreistag beraten im März darüber. Der Kreis Wesel würde damit vom Gebot der Wirtschaftlichkeit abrücken, wonach sich der öffentliche Nahverkehr selbst tragen muss. Künftig würde der Busverkehr über die Umlage auch mit Steuergeld finanziert. Bei diesem Seminar nehmen wir den Zustand des ÖPNV in den Kreisen Wesel und Kleve in den Blick und vermitteln Wissen darüber, was unter dem Begriff Verkehrswende zu verstehen ist sowie besprechen mit Expert*innen, welche neuen Konzepte es in der kommunalen Verkehrspolitik gibt.

Themen

  • ÖPNV: Wie ist der Status quo?
  • Mit ÖPNV zur Klimaneutralität durch den Einsatz von CO2-freien Fahrzeugen? Wie steht es um den Ausbau des ÖPNV-Angebots in den Kreisen Wesel und Kleve? - ein preisgünstiges und verlässliches Angebot als Anreiz zur Nutzung
  • ÖPNV und Barrierefreiheit, Anbindung ländlicher Regionen, Infrastruktur
  • Investitionen in klimafreundiche Mobilitätsalternative zum Pkw-Verkehr - Umlagefinanzierung?
Hier finden Sie alle Termine zu diesem Seminarthema
Seminarnummer
K10-228323-206
Termin
18.11.2022 bis 19.11.2022
Seminarort
Goch - Sport- & Tagungshotel De Poort
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zielgruppen
Gewerkschaftsfunktionär*innen
Vertrauensleute/Interessierte AN
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: