KONZEPTE REGIONALER BILDUNGSARBEIT IN DER GEWERKSCHAFTLICHEN BILDUNG

Referent*innen lernen Methoden kennen, wie sie ihren Kolleg*innen in den Seminaren bei der Entwicklung individueller Lern- und Entwicklungsplänepläne behilflich sein können.
Sie berücksichtigen dabei die Anforderungen des regionalen Arbeits- und Bildungsmarktes. Je nachdem, ob es sich um Stadt oder Land handelt, welche Betriebe und Branchen ansässig sind, welche Mentalitäten herrschen, ergeben sich unterschiedliche Profile.
Die Teilnehmer*innen werden dazu befähigt, auf der Grundlage einer persönlichen Lernbiographie Beratungen in Gruppen und mit einzelnen durchzuführen.
Ziel der individuellen Bildungsberatung und -planung ist es, durch systematische Qualifizierungen den Herausforderungen der sich ständig in Veränderung befindlichen Arbeitswelt gewachsen zu sein.
Mit Hilfe der im Seminar erworbenen Kenntnisse qualifizieren sie sich, ihre Kolleg*innen im Betrieb zu verstärkter Bildungsteilhabe zu motivieren. Sie unterstützen und beraten diese bei der Suche nach geeigneten Angeboten.

Themen

  • Berater*innen im Spannungsfeld zwischen Arbeitnehmer*innen - Arbeitgeber*innen-Interessen, Interessen der gesetzlichen Interessenvertretungen der Arbeitnehmer*innen (BR, PR, JAV, MAV,..) der Gewerkschaften zu den o. g. Themen
  • Konstruktiver Umgang mit Neutralität oder Parteilichkeit in der Beratung

Hinweise zu den Kosten:
Für ver.di-Mitglieder übernimmt der ver.di Bezirk Linker Niederrhein die Kosten für das Seminar sowie die Reisekosten gemäß der ver.di-Reisekostenregelung (pauschal 0,20 € / km der einfachen Wegstrecke, aber höchstens 125 €). Dies gilt auch für Teilnehmer*innen, die auf dem Seminar Mitglied werden. Nicht-Mitglieder sind willkommen, tragen jedoch die anteiligen Seminarkosten, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie ihre Reisekosten selbst. Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem Seminar.

Seminarnummer
K5-215946-166
Termin
27.08.2021 bis 28.08.2021
Seminarort
Wegberg-Kipshoven - Hotel Restaurant Esser
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
siehe Hinweise zu den Kosten
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Annette Gutschmidt-Böhm
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: