AKTIVE SENIORENARBEIT: AKTUELLE ENTWICKLUNGEN UND PERSPEKTIVEN ZUR DIGITALISIERUNG IM ALTER

Viele ältere Menschen haben in der Pandemie erkannt, welche Möglichkeiten digitale Kommunikation bieten kann. Häufig fehlt es leider am nötigen Wissen und ratgebender Unterstützung, da Digitalisierung natürlich Chancen bietet, aber auch Risiken birgt.
In diesem Seminar stellen wir die Möglichkeiten des digitalen Alltags anhand von konkreten Beispielen vor.

Themen

  • Was ist Digitalisierung
  • Welche Rolle spielt Digitalisierung mittlerweile in unserem Leben
  • Nützliche Beispiele aus dem Alltag
  • Soziale Medien
  • Internet, z.B. Online-Banking und Onlineshopping
  • Mobilität mit Google Maps
  • Gesundheit, digitale Sprechstunde

Seminarzeiten: Mittwoch, 11:00 Uhr bis Donnerstag, 16:00 Uhr

Kosten:
Für NGG-Mitglieder übernimmt die zuständige NGG-Region
die Kosten für das Seminar sowie die Reisekosten gemäß der NGG-Reisekostenregelung. Nicht-Mitglieder sind willkommen, tragen jedoch die anteiligen Seminarkosten, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie ihre Reisekosten selbst.
Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem Seminar.

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der NGG durch.

 

Seminarnummer
K11-220447-191
Termin
05.10.2022 bis 06.10.2022
Seminarort
Ascheberg - Hotel Restaurant Clemens-August
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
siehe Hinweise zu den Kosten
Status
Noch wenige Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Ulrike Witzke
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: