Organisatorisches

Die Fortbildung umfasst zwei Module zu je zwei Tagen und eine praxisorientierte Abschlussarbeit, die Erstellung und Präsentation des individuellen betrieblichen Pflegekoffers.

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat des Instituts für Gesundheitsförderung (IfG) bescheinigt.