Mann vor Laptop

ONLINE-SEMINAR: DIGITALE BETEILIGUNG DER BELEGSCHAFT

Mit den gesetzlichen Neuregelungen zu Sitzungen und Versammlungen per Video- und Telefonkonferenz ergeben sich für die Gremien neue Herausforderungen. Zudem können spezielle Software-Tools genutzt werden, um im Rahmen digitaler Zusammenkünfte alle Kolleg*innen aktiv zu beteiligen. Wir geben einen Überblick darüber, welche Lösungen sich für eine digitale und aktive Beteiligung in Echtzeit eignen und welche Vorraussetzungen für digitale Beteiligung mit den Kolleg*innen möglich sind.

Ziel

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die aktuelle Rechtslage zur Arbeit der Interessenvertretungen unter den Bedingungen der Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise. Der Schwerpunkt bildet die digitale Arbeit der Interessenvertretung, indem technische Möglichkeiten zur Unterstützung und Zusammenarbeit vorgestellt werden.

Themen

  • Möglichkeiten einer digitalen Betriebs- und Personalversammlung
  • Grundlagen des Datenschutzes
  • Formen digitaler Beteiligung
  • Anwendung und Live-Demo geeigneter technischer Lösungen

Hotels / Termine / Preise

Aktuell haben wir für diesen Seminartyp keine Angebote. Möchten Sie über eventuelle Termine informiert werden? Gerne Formular ausfüllen!
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: