Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 0225-06-22 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

ENTGELTGESTALTUNG FÜR BETRIEBE OHNE TARIF

Das Seminar vermittelt, wie eine gerechte und transparente Entgeltstruktur auch ohne Tarifvertrag aufgebaut werden kann. Es werden praxisnahe Ansätze zur fairen Lohnfindung vorgestellt, rechtliche Rahmenbedingungen erläutert und Methoden zur Arbeitsplatzbewertung sowie Modelle der leistungsorientierten Entlohnung behandelt. Besonders wichtig sind die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats gemäß § 87 Abs. 1 Nr. 10 und 11 BetrVG.

Themen

  • Grundlagen der Entgeltgestaltung: Basiswissen für faire Lohnstrukturen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen: Wichtige Gesetze und Verordnungen
  • Methoden der Arbeitsplatzbewertung: Ermittlung des Arbeitswerts
  • Leistungsorientierte Entlohnung: Modelle und Umsetzung
  • Transparente Lohnsysteme: Klarheit und Gerechtigkeit schaffen
  • Mitbestimmung gemäß § 87 Abs. 1 Nr. 10 und 11 BetrVG: Rolle bei der Entgeltfestsetzung
  • Praxisbeispiele und Fallstudien: Lernen aus konkreten Beispielen
  • Vorteile von Tarifverträgen und Einführungsmöglichkeiten
Hier finden Sie alle Termine zu diesem Seminarthema
Seminarnummer
D-250560-311
Termin
22.06.0225 und 25.06.2025
Seminarort
Bad Sassendorf - Hotel Restaurant Haus Rasche
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 845,– Euro (USt-frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung: ca. 405,– Euro (zzgl. USt)
Zielgruppen
Betriebsräte
Freistellungen
Bildungsregion
Ennepe-Ruhr-Wupper/Hagen/Unna
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seiten unter dem Menüpunkt "Service » Merkzettel".

ANSPRECHPARTNER*IN
Sandra Shebeika
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
drucken:  
merken: