QUALIFIKATIONSREIHE: GRUNDLAGEN FÜR TARIFEXPERT*INNEN IN M&E NRW (II): ERA - RICHTIG EINGRUPPIEREN

Das Seminar richtet sich an alle Betriebsratsmitglieder aus Betrieben, in denen era. bereits eingeführt wurde. Das Tagesseminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau von Aufgabenbeschreibungen. Außerdem wird der Umgang mit Änderungen von Arbeitsaufgaben wird behandelt und vertieft. Praktische Hinweise zu den kollektiven Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats, aber auch den individuellen Reklamationsrechten der Beschäftigten werden herausgearbeitet.

Themen

  • Eingruppierungssystem und -merkmale
  • Anforderungsbezug für eine Eingruppierung
  • Ganzheitliche Bewertung der Arbeit und „Gepräge“
  • Konfliktpunkte bei der Eingruppierung
  • Erstellung von Arbeitsaufgabenbeschreibung
  • Tarifliche Niveaubeispiele als Orientierungshilfe
  • Rechtliche und tarifvertragliche Instrumente für Ein- und Umgruppierungen
Seminarnummer
D8-216430-044
Termin
02.04.2021
Seminarort
Rheda-Wiedenbrück - Hotel Restaurant Reuter
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 240,- Euro (USt.-frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 50,- Euro (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Bildungsregion
Gütersloh-Oelde
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Petra Patten
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: