NEU GEWÄHLT – WAS NUN?

Nach den Betriebsratswahlen stehen die gewählten Betriebsratsmitglieder vor einer Fülle von Aufgaben. Das Tagesseminar bietet einen ersten Überblick über die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Betriebsrats. Es werden die vielfältigen Themenbereiche der Betriebsratsarbeit kurz vorgestellt und Qualifizierungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Themen

  • Die Geschäftsführung des Betriebsrats (§§ 26 – 46 BetrVG)
  • Allgemeine Aufgaben des Betriebsrats (§ 80 (1) BetrVG)
  • Informationsbeschaffung und –rechte (§ 80 (2) BetrVG)
  • Die Rechtsstellung der Betriebsratsmitglieder
  • Qualifizierungs- und Freistellungsmöglichkeiten des Betriebsrats (§ 37 BetrVG)

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der IG Metall durch.

 

Seminarnummer
D2-221276-064
Termin
09.06.2022
Seminarort
Iserlohn - Hotel Campus Garden
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Einmalige Sonderseminarkostenpauschale: 99,- Euro (USt.-frei) zzgl. Verpflegung: ca. 65,- Euro (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Gary Purcell
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: