neue arbeitswelt

THEMENTAG: AGILE ARBEITSWELT

Betriebliche Mitbestimmung zwischen künstlicher Intelligenz und agilen Arbeitsstrukturen

Nach wie vor treiben Digitalisierung und KI die Veränderungen in der Lebens- und Arbeitswelt voran. Digitale Helfer, Algorithmen und künstliche Intelligenzsysteme kommen, teilweise unerkannt, zum Einsatz und stellen neue Anforderungen an Arbeitsprozesse, Arbeitsinhalte, Arbeitsbedingungen und betriebliche Mitbestimmung. Arbeit wird zunehmend agil, orts- und zeitunabhängig erledigt. Wie kann der Arbeitsplatz zukünftig menschenzentriert, ergonomisch und gesund gestaltet werden? Wie identifiziert man KI und deren Einsatz und damit die Chancen und Risiken? Welchen Herausforderungen sehen sich die betrieblichen Interessenvertretungen und Mitarbeiter*innen gegenübergestellt?

Diese und weitere Fragen beleuchten wir mit euch aus der Perspektive der betrieblichen Interessenvertreter*innen auf dem Thementag im Rahmen der ORGATEC - Leitmesse für moderne Arbeitswelten in Workshops, fachlichen Inputs und wir diskutieren und besichtigen Best-Practice-Lösungsansätze im Rahmen des gezielten Messerundgangs.

09:00 Einlass, Oranisatorisches, Begrüßung
09:30 Einführung in das Thema und den Tag
09:40 Input: KI in der Arbeitswelt (n.n.)
11:00 1. Workshopphase
Workshop 1: KI und Diskriminierung
Workshop 2: Fit und gesund durch den digitalen Wandel: Strategien für den Umgang mit KI und digitalem Stress
Workshop 3: Kommunikation mit der KI - Prompting verstehen und nutzen
Workshop 4: Technologische Entwicklungen und Möglichkeiten - Leistungs- und Verhaltenskontrollen oder eine Möglichkeit für Arbeitserleichterung?
13:30 2. Workshopphase
Messerundgang

Hotels / Termine / Preise

Noch genügend Plätze vorhanden
Noch wenige Plätze vorhanden
Bereits ausgebucht
Köln - Koelnmesse - Congress-Centrum Nord
22.10.2024
395,- EUR Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. 102,00 EUR Verpflegung und USt.
Der Eintritt für die Messe ist inklusive.
Diese Seite empfehlen:        
drucken:  
merken: