Statusmeldung

Dieses Seminar findet nicht mehr statt, hier können Sie sich zu diesem Thema auf eine Warteliste setzen lassen!

TARIFVERTRÄGE UND TARIFWISSEN –

Für Betriebsrätinnen der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten

Der Tarifvertrag gehört zu den wichtigsten Rechtsquellen zur Regelung von Arbeitsverhältnissen in Betrieben. Die Betriebsräte haben darüber zu wachen, ob diese ordnungsgemäß eingehalten und umgesetzt werden. In diesem Seminar werden zielgruppenorientierte Handlungsoptionen für Betriebsrätinnen im Tarifrecht einzelner NGG Branchen sowie die wesentlichen Regelungen des Tarifvertragsrechts und deren Umsetzung in den Tarifverträgen speziell zu frauenrelevanten Themen vermittelt.

Themen

  • Was regeln Tarifverträge und wie kommen sie zustande
  • Geltungsbereich von Tarifverträgen
  • Branchentarifverträge
  • Richtiges lesen und verstehen von Tarifverträgen
  • Auf welche §§ im Tarifvertrag sollten Frauen besonders achten
  • Auswirkung auf den Inhalt von Arbeitsverträgen
  • Aktuelle Rechtsprechung zu den relevanten Tarifverträgen

Zielgruppen: weibliche Mitglieder des Betriebsrats mit Entsendebeschluss,
Schwerbehindertenvertretung

Seminarnummer
D15-209657-093
Termin
12.05.2020
Seminarort
Düsseldorf - DGB-Haus Düsseldorf
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
240 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 35 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Ulrike Witzke
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: