ORGANISATION UND PLANUNG DER BETRIEBSRATSARBEIT

Die Teilnehmer*innen des Seminars beschäftigen sich mit der Vermittlung von
Informationsrechten und -möglichkeiten des Betriebsrats.
Dies schließt die Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit dem
Arbeitgeber, die Arbeit in betrieblichen Gremien wie z.B. dem Wirtschaftsausschuss-, Vorbereitung und Durchführung von Betriebsversammlungen ein.

Themen

  • Informationsrechte und -möglichkeiten der Interessenvertretung
  • Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Vorbereitung und Durchführung von Betriebsversammlungen (§§ 42, 43 und 46 BetrVG)
  • Arbeitsorganisation im Betriebsrat (§§ 27, 28 und 40 BetrVG)
Seminarnummer
D8-206960-124
Termin
21.09.2020 bis 25.09.2020
Seminarort
Ascheberg - Hotel Restaurant Clemens-August
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale 960,- Euro (USt. frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung ca. 520,- Euro (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Bildungsregion
Düsseldorf-Neuss
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Martina Lüder
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: