WAHL DER JUGEND- UND AUSZUBILDENDENVERTRETUNG 2020

Schulung für Wahlvorstandsmitglieder

Das Seminar vermittelt Kenntnisse in Fragen der Gestaltung und Durchführung der JAV-Wahl im Betrieb. Neben den rechtlichen Grundlagen und den aktuellen Neuerungen sollen Vorschläge zur betriebsspezifisch optimalen Durchführungs- und Vorgehensweise vorgestellt werden.

Themen

  • Allgemeine Vorschriften zur JAV-Wahl
  • Zeitpunkt und Einleitung der Wahl
  • Die Aufgaben des Wahlvorstands
  • Aktuelle Rechtsprechung zur JAV-Wahl
  • Das vereinfachte und normale Wahlverfahren
  • Anfechtung und Nichtigkeit der Wahl
  • Wahlschutz und Kosten der Wahl
Seminarnummer
D12-209592-028
Termin
24.08.2020
Seminarort
Bochum - EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 225,– (USt.-frei) zzgl. Verpflegung ca. 57,– Euro (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
JAV-Wahlvorstände
Jugend- und Auszubildendenvertretungen
Freistellungen
§ 179 (4) SGB IX
§ 37 (6) BetrVG
Bildungsregion
Bochum-Herne/Dortmund
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Petra Patten
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: