Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2021-10-04 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

aus 2020

AUS DER KRISE LERNEN - ZUKUNFT GESTALTEN!

Betriebsräte und JAV-Konferenz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Bekämpfung der Corona-Pandemie bestimmt nun seit mehr als eineinhalb Jahren unsere Arbeitswelt und unser tägliches Leben. Impferfolge und die Einhaltung konsequenter Hygieneregeln lassen im Sommer 2021 darauf hoffen, dass wir Licht am Ende des Tunnels erkennen können.

Corona hat Einfluss auf unsere Arbeit genommen. Beschäftigungssicherung, Sars-CoV-2-Arbeitsschutzregeln bis hin zur Unterstützung der Impfkampagne durch Betriebsärzte – neue Arbeitsformen, Homeoffice, Videokonferenzen statt Sitzungen oder Versammlungen, E-Mail-Infos statt Printinformationen, um nur einige Beispiele aufzuführen.

Fest steht: Die großen Aufgaben zur Sicherung unserer Zukunft, Stichworte Klimaschutz und Transformation, liegen weiterhin vor uns. Unsere Kernfragen sind: Wie geht gute Arbeit in der Transformation? Welche Herausforderungen werden an die Interessenvertretung gestellt? Und welche Möglichkeiten nutzen wir, um die Prozesse mitzugestalten?

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und einen regen Austausch.
 

  Ulrike Hölter
1. Bevollmächtigte
IG Metall Ruhrgebiet Mitte
 
 

Volker Strehl
2. Bevollmächtigter
IG Metall Ruhrgebiet Mitte
 

  Elke Hülsmann
Geschaäftsführerin
DGB-Bildungswerk NRW e.V
  Christoph Zaar
FB-Leiter Indusriegewerkschaften
DGB-Bildungswerk NRW e.V

 

Download der PDF mit den Details


Dieser Konferenz ist für Teilnehmende aus dem Betreuungsbereich der IG Metall Ruhrgebiet Mitte reserviert. Anmeldungen von Teilnehmenden aus anderen Regionen können leider nicht berücksichtigt werden.
 

Dieser Konferenz ist für Teilnehmende aus dem Bereich der IG Metall Ruhrgebiet Mitte reserviert. Anmeldungen von Teilnehmenden aus anderen Regionen können unter Umständen nicht berücksichtigt werden.

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der IG Metall durch.

 

Seminarnummer
D12-219592-320
Termin
04.10.2021 bis 05.10.2021
Seminarort
Geldern - See Park Janssen
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 395,- Euro (USt-frei) zzgl. Unterkunft/Verpflegung: ca. 230,- Euro (zzgl. USt)
Zielgruppen
Betriebsräte
Jugend- und Auszubildendenvertretungen
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Bildungsregion
Ruhrgebiet Mitte
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Gülüzar Seferoglu
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: