ONLINE-SEMINAR: GUT INFORMIERT - TARIFLICHE ALTERSTEILZEIT

Wie können im Betrieb die Regelungen der Tarifverträge zur Altersteilzeit umgesetzt oder durch Betriebsvereinbarungen ergänzt werden. Fehleinschätzungen können für die Beschäftigten zu finanziellen Einbußen führen.
Die Interessenvertretung bekommt mit diesem Seminar einen ersten Überblick über die Möglichkeiten zur Umsetzung des Tarifvertrages um Kolleg*innen einen günstigen Weg für den Ausstieg aus dem Erwerbsleben zu ermöglichen.

Themen

  • Übersicht zur tariflichen Grundlage der Altersteilzeit
  • Altersteilzeit – Lage und Dauer
  • Grundsätze der Berechnung des Entgeltes in der Altersteilzeit
    • Altersteilzeitentgelt
    • Berechnung der Aufstockung
    • Auswirkung auf die Altersrente
  • Störfälle (Krankheit, Insolvenz, Kurzarbeit)

Das Online-Seminar fängt um 9:30 Uhr an und endet um 12:45 Uhr (incl. Pause).

Seminarnummer
D9-215780-030
Termin
22.03.2021
Seminarort
- Online-Seminar
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkosten: 250,- Euro (USt-frei)
Referent*in
Carsten Kress
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Beate Wysocki
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: