Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2021-06-23 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

Besprechung

ONLINE-SEMINAR: GRUNDLAGEN DER BETRIEBSRATSARBEIT

Dein neues Amt als Betriebsratsmitglied bringt ganz neue Herausforderungen mit sich, denen Du sicher gerecht werden willst. Damit Du die ersten Schritte in Deiner neuen Funktion – gerade in Zeiten der Pandemie – sicher und effektiv absolvieren kannst, bieten wir Dir mit diesem Online-Seminar die geeignete Plattform. Die Seminarinhalte vermitteln Dir die zunächst wichtigsten Kenntnisse im Rahmen des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG). Erfahrene Referent*innen-Teams begleiten Dich dabei.

Themen

  • Der Betriebsrat als Akteur der betrieblichen Interessenvertretung
    • eine Positionsbestimmung in der „Betriebslandschaft“.
  • Der handlungsfähige Betriebsrat – Rechtsgrundlagen lesen, verstehen, systematisch einordnen und anwenden.
  • Die BR-Arbeit organisieren – Rechte, Pflichten und Aufgaben:
    • Formale Anforderungen zur Geschäftsführung im BR im Überblick.
    • Grundsätzliche und wiederkehrende Aufgaben des BR.
    • Freistellungsmöglichkeiten für die BR-Arbeit im Überblick.
  • Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats, ihre Wirkungsweise und die Handlungsmöglichkeiten des BR im Überblick:
    • Mitbestimmen, mitwirken, beraten etc.

Die Seminarkostenpauschale beinhaltet die Teilnahme an den o.g. Seminar. Die Seminarblöcke finden an allen drei Tagen jeweils in der Zeit von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr (inkl. Pausen und Übungseinheiten) statt. Eine selbständige Bearbeitung der Übungseinheiten zwischen den Seminarblöcken ist methodisch vorgesehen und wird durch die Fachreferent*innen begleitet.

Hinweis:
Das Seminar ersetzt nicht die Teilnahme am einwöchigen Seminar „Einführung in die Betriebsratsarbeit (BR I)“!

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der IG Metall durch.

 

Seminarnummer
D9-217268-030
Termin
23.06.2021 bis 25.06.2021
Seminarort
- Online-Seminar
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 870,- Euro (USt-frei)
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Vorsitzende/Stellv./Freigestellte
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Beate Wysocki
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: