Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2018-02-27 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

BRANCHENTAGUNG SÜSSWARENINDUSTRIE

Die aktuellen Veränderungsprozesse der Süßwarenindustrie erfordern zeitnah Beteiligungsprozesse der Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretung. Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es?

Welche Erfahrungen gab es mit dem Bundesmanteltarifvertrag der Süßwarenindustrie (BMTV) und wie können die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates effektiv umgesetzt werden?

Das Seminar beschäftigt sich intensiv mit den Beteiligungsrechten der Interessenvertretung im Hinblick auf die aktuellen Herausforderungen in der nahen Zukunft.

Themen

  • Aktuelle Veränderungsprozesse in den Süßwarenbetrieben - Rückblick 2017 / Ausblick 2018 - Gestaltungsnotwendigkeiten für BR und SBV - Gestaltungsmöglichkeiten für BR und SBV
  • BMTV der Süßwarenindustrie - Mitbestimmungsmöglichkeiten für BR
  • Handlungsfelder und Schnittmengen von Tarif- und Betriebspolitik
  • Einfluss Zulieferer und Handel auf Betriebe, auch auf innerbetriebliche Veränderungen - Ausarbeitung neue Handlungsfelder für BR / SBV
  • Wandel der Zeit: Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Arbeitsfelder / Tarifpolitische Herausforderungen
Seminarnummer
D15-189659-093
Termin
27.02.2018
Seminarort
Düsseldorf - DGB-Haus Düsseldorf
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
119 ,- € Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. ca. 40 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Ulrike Witzke
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: