Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2018-10-25 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

ERFOLGREICH WIEDERGEWÄHLT - JETZT ERSTMAL EIN UPDATE!

Unsere lieben Kolleginnen und Kollegen haben uns ihr Vertrauen ausgesprochen und uns für vier Jahre wiedergewählt. Das ist auch eine Verpflichtung. Wir wollen gute Arbeit leisten. Das setzt aktuelles Wissen voraus. Wann war unsere letzte Schulung? Was hat sich seitdem verändert? Das Tagesseminar will erste Akzente setzen und Appetit machen auf eine systematische Weiterbildung in der neuen Amtszeit.

Themen

  • Ist die Datenschutzgrundverordnung in unserem Betrieb bereits richtig umgesetzt?
  • Sind wir mit dem Verlauf des betrieblichen Eingliederungsmana-gements zufrieden?
  • Das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in Stichworten
  • Neue Rechtsprechung zum Arbeitsrecht: Überstundenbezahlung für Teilzeitbeschäftigte, verhaltensbedingte Kündigung und Datenschutz, unwirksame Befristungen
  • Neue Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht: Mitbestimmung bei der Bewertung von Umkleidezeiten als Arbeitszeit. Stimmt die Bezahlung der Betriebsräte? Entsprechen unsere Betriebsratsbeschlüsse der neuesten Rechtslage?
Seminarnummer
D2-181221-062
Termin
25.10.2018
Seminarort
Remscheid - IG Metall Remscheid-Solingen
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
Seminarkostenpauschale: 205,– Euro (USt.-frei) zzgl. Verpflegung: ca. 35,– Euro (zzgl. USt.)
Freistellungen
§ 20 (3) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
§ 37 (6) BetrVG
Bildungsregion
Remscheid-Solingen
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Gary Purcell
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: