Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2018-01-17 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

FLEXI-RENTE UND AUSGLEICH VON ABSCHLÄGEN

Das Gesetz zur Flexirente sieht verschiedene Änderungen zur Altersrente zum 01.01.2017, 01.07.2017 und 01.01.2018 vor. Diese Änderungen können Auswirkungen auf die Personalplanung und die betriebliche Altersversorgung sowie die Überlegungen der Beschäftigten zum Ausstieg aus dem Erwerbsleben haben. Für die betriebliche Praxis zur Information von betroffenen Beschäftigten wird mit excelbasierten Programmen die Berechnung von Sonderzahlungen zum Ausgleich von Rentenabschlägen behandelt.

Themen

  • Freiwillige Rentenbeiträge zum Ausgleich von Abschlägen, durch Rentenansprüche anderer Personen, für Schul- und Studienzeiten, aus Abfindungen
  • Arbeiten nach der Regelaltersgrenze: Rentenzuschläge, zusätzliche Rentenerhöhungen
  • Neuregelungen zu: Voll- und Teilrenten, Hinzuverdienst, Erwerbsminderungsrente
Seminarnummer
RE-180781-051
Termin
17.01.2018
Seminarort
Münster - Hotel Münnich
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
185 ,- € Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. ca. 50 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt.)
Zielgruppen
Betriebsräte
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 179 (4) SGB IX
Bildungsregion
Bocholt/Münster/Rheine
Hamm-Lippstadt
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Petra Schneider
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: