Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2021-02-03 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

ONLINE-SEMINAR: CRASH-KURS BEM

Praktische Anleitung für betriebliche Interessenvertretungen

Der Arbeitgeber muss initiativ werden und Beschäftigten nach langer Krankheit ein wirksames betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) nach § 167 Abs. 2, SGB IX anbieten. Der Erfolg und das Vertrauen hängen dabei maßgeblich von den einzelnen Schritten im BEM ab. In diesem Online-Seminar erhaltet ihr Antworten zu folgenden Fragen: Wer führt die Eingliederungsgespräche? Welche Akteur*innen sind beteiligt? Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt werden? Welche Iniativ-, Beratungs- und Mitbestimmungsrechte bestehen im BEM-Verfahren? Was sollte in einer Betriebs- oder Dienstvereinbarung geregelt werden?

Ziel

Im Seminar werden die rechtlichen Handlungsmöglichkeiten für betriebliche Interessenvertretungen sowie die Aufgaben und Rollen der gesetzlichen Akteur*innen vermittelt.

Themen

  • Rechtliche Einordnung
  • Verfahrensschritte im BEM:
  • 1. Orientierungsphase
  • 2. Gefährdungsbeurteilung
  • 3. Unterweisung
  • 4. Arbeitsunfähigkeit
  • 5. Kontaktaufnahme
  • 6. Erstgespräch / Infogespräch Fallmanagement
  • 7. Analyse Arbeitsplatz
  • 8. Anforderungen der Beschäftigten erfassen
  • 9. Maßnahmen zur Eingliederung, Wirksamkeit der Eingliederung
  • Eckpunkte einer Betriebs- bzw. Dienstvereinbarung zum BEM

Dieses Seminar führen wir im Rahmen unseres Angebots "von profis für profis" in Kooperation mit der TBS NRW durch.

 

Seminarnummer
D11-219541-133
Termin
03.02.2021 bis 04.02.2021
Seminarort
online - Das Seminar findet online statt
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
630 € (USt-frei)
Referent*in
Katja Köhler, Svenja Budde
Zielgruppen
Betriebsräte
Mitarbeitervertretungen
Personalräte (BPersVG)
Personalräte (LPVG)
Schwerbehindertenvertretungen
von profis für profis
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Michael Czogalla
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: