BPersVG: WAHLVORSTANDSSCHULUNG FÜR DIE PERSONALRATSWAHL

der Bundesagentur für Arbeit und Jobcenter

2020 finden in den Verwaltungen des Bundes die regelmäßigen Personalratswahlen statt.

Mit diesem Seminar werden die für den Wahlvorstand vorgesehenen bzw. bestellten Beschäftigten rechtzeitig in die Lage versetzt, ihre Aufgaben gemäß Bundespersonalvertretungsgesetz und Wahlordnung wahrzunehmen.

Diese Schulung ist auch für erfahrene Wahlvorstandsmitglieder geeignet, da die neueste Rechtsprechung zu den Personalratswahlen entsprechend vermittelt wird. Es wird z.B. auf Fallen, die zu Anfechtungsgründen führen können, hingewiesen und der praktische Umgang damit erörtert.

Themen

  • Vorbereitung der Personalratswahlen
  • Rechte der Wahlvorstände
  • Aufgaben des Wahlvorstandes
  • Wahlausschreiben
  • Wählerverzeichnis
  • Fristen
  • Personenwahl oder Listenwahl
  • Ermittlung des Wahlergebnisses
  • Konstituierende Sitzung
Seminarnummer
D3-201926-086
Termin
21.01.2020
Seminarort
Essen - InterCityHotel Essen
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
199 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 66 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Wahlvorstandsmitglieder
PR-Wahlvorstände (BPersVG)
Personalräte (BPersVG)
Freistellungen
§ 24 (2) BPersVG
§ 46 (6) BPersVG
Fachbereich
FB 04 Sozialversicherung
Status
Noch wenig Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Jörg Richerzhagen
Teamassistent
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: