Messerundgang

THEMENTAG AUF DER ORGATEC: NEW WORK - NEW MINDSET

Save the Date 25.10.2022

Die Digitalisierung der Arbeitswelt entwickelt völlig neue Arbeitsformen und -kulturen. Welche Anforderungen stellt das an die Arbeitsumgebung, -inhalte, -bedingungen und die betriebliche Mitbestimmung im Kontext der folgenden Themen und Fragestellungen?

  • Hybride, virtuelle, multilokale (Zusammen-)Arbeit
  • Entkopplung von definierten Arbeitsräumen und -zeiten, Homeoffice vs. mobile Arbeit, Desk-Sharing, Entgrenzung, Vertrauen vs. Kontrolle
  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Lernende Organisation – Wissensarbeiter*innen
  • Agiles Arbeiten
  • VUCA (Arbeits-)Welt  - Volatility (Unbeständigkeit), Uncertainity (Unsicherheit), Complexity (Komplexität), Ambiguity (Mehrdeutigkeit)


Messebesuch ORGATEC:
Beim Messerundgang auf der Leitmesse für moderne Arbeitswelten erhaltet ihr Einblicke in die ausgestellten Büros und modernen Arbeitsumgebungen von morgen.

Konferenz:
Auf der Konferenz beleuchten wir, welche Chancen, Trends und Risiken ihr bei der Mitbestimmung als betriebliche/r Interessenvertreter*in in den Blick nehmen solltet.

 

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit dem DGB-Bezirk NRW durch.

 

Seminarnummer
D18-228154-196
Termin
25.10.2022
Seminarort
Köln - Koelnmesse - Congress-Centrum Nord
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
KOSTENPFLICHTIG: Die vollständigen Kosten für die Teilnahme am Thementag werden demnächst hier veröffentlicht.
Status
Plätze vorhanden

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Tina Walner
Teamassistentin
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: