Statusmeldung

Dieses Seminar fand bereits am 2018-09-26 statt, Sie können aber unten Ihr Interesse an einem möglichen neuen Termin bekunden!

TARIFVERTRAG ZUR REGELUNG FLEXIBLER ARBEITSZEITEN

TV FlexAZ für den Öffentlichen Dienst Bund/Gemeinden

Mit Wirkung vom 01.Januar 2010 gilt für den öffentlichen Dienst der Gemeinden und des Bundes der TV FlexAZ. Die verschiedenen Altersteilzeitmodelle, die flexible Altersarbeitszeit (Falter) sowie die Entgelt- und Aufstockungsleistungen stehen hierbei im Mittelpunkt. Das Seminar vermittelt Grundkenntnisse, um den Tarifvertrag in der täglichen Praxis kompetent und rechtswirksam anzuwenden.

Themen

  • Geltungsbereich TV Flex AZ im Überblick
  • Allgemeine Arbeitsbedingungen im TV Flex AZ
  • Persönliche Voraussetzungen für die Altersteilzeit
  • Entgelt und Aufstockungsleistungen
  • Nebentätigkeiten
  • Verlängerung der Arbeitsphase im Blockmodell bei Krankheit
  • Ende des Arbeitsverhältnisses
  • Betriebs-/Dienstvereinbarungen
  • Flexible Altersarbeitszeit (Falter)
  • Übergangvorschriften und Geltungsdauer

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit ver.di durch.

 

Seminarnummer
D3-186816-121
Termin
26.09.2018
Seminarort
Düsseldorf - DGB-Haus Düsseldorf
Übernachtung
Nein
Teilnahmegebühr
225 ,- € Seminarkostenpauschale (USt-frei) zzgl. ca. 40 ,- € für Verpflegung (zzgl. USt)
Zielgruppen
Betriebsräte
Mitarbeitervertretungen
Personalräte (BPersVG)
Personalräte (LPVG)
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 37 (6) BetrVG
§ 42 (5) LPVG
§ 54 (1) BPersVG
§ 16 MAVO
§ 19 (3) MVG
§ 179 (4) SGB IX
Status
Bereits ausgebucht

Sie finden Ihre gemerkten Seminare unter dem Menuepunkt "Service". Merkzettel ansehen!

ANSPRECHPARTNER*IN
Jörg Richerzhagen
abwesend
Diese Seite empfehlen:        
Diese Seite drucken: