WAS HAT DIE MAV MIT DEM BAT-KF ZU TUN? (TEIL 1) - Grundlagenseminar für Mitarbeitervertretungen

Das Seminar vermittelt Basiswissen zum Bundes-Angestellten-Tarifvertrag in kirchlicher Fassung (BAT-KF). Der BAT-KF regelt die Arbeitsverhältnisse in Dienststellen und Einrichtungen der evangelischen Kirche und Diakonie in NRW. Praxisnah werden Kenntnisse zum BAT-KF vermittelt und Handlungsmöglichkeiten der MAV zum rechtssicheren Umgang erarbeitet.

Themen

  • Kirchliches Arbeitsrecht
  • Regelungen des BAT-KF im Überblick
  • Rund um den Arbeitsvertrag
  • Arbeitszeit
Seminarnummer
D3-185314-119
Termin
19.11.2018 bis 21.11.2018
Seminarort
Hattingen - DGB Bildungszentrum Hattingen
Übernachtung
Ja
Teilnahmegebühr
549 ,- € Seminarkostenpauschale (umsatzsteuerfrei) zzgl. ca. 310 ,- € für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. USt.)
Ansprechpartner*in:
Richerzhagen, Jörg
Teamassistent
0211 17523-212
Zielgruppen
Mitarbeitervertretungen
Schwerbehindertenvertretungen
Freistellungen
§ 19 (3) MVG
§ 96 (4) SGB IX / § 179 (4) SGB IX n.F.
Fachbereich
FB 03 Gesundheit, Soziales, Kirchen
Seminarstatus
Noch genügend Plätze vorhanden!

Diese Seite empfehlen: